Zum Hauptinhalt springen

Sozialhilfe: Grossräte fordern mehr Druck

Grünliberale Grossrätin Barbara Mühlheim, dass nicht kooperativen Sozialhilfebezügern der Lohn, den sie in einem Arbeitsprogramm erzielen könnten, vom Unterstützungsgeld abzuziehen sei.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.