Linke plant Referendum gegen Steuergesetz

In der zweiten Lesung hat das Kantonspar­lament definitiv Ja gesagt zur Senkung der Unternehmenssteuern. Die Linke will nun den Urnengang erzwingen.

So nicht: SP-Präsidentin Ursula Marti wehrt sich gegen «unverantwortliche» Steuerausfälle, welche die Vorlage zur Folge hätte (Archivbild/Beat Mathys)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt