ABO+

Der Kanton Bern bewegt sich

Mehr Spannung geht kaum: Sowohl die Rot-Grünen als auch die Bürgerlichen treten mit einem Zweierticket an. Das ist beste Werbung für die Politik und gut für Bern.

  • loading indicator
Stefan von Bergen@StefanvonBergen
Marius Aschwanden

Also er, er habe wirklich nichts gewusst, sagt Hans Stöckli am Dienstagmittag kurz nach 12 Uhr im Kommissionszimmer 286 im Bundeshaus. Und man ist geneigt, ihm zu glauben. Schliesslich fragte er wenige Minuten vorher in die Runde: «Hat Beatrice Simon sich nun entschieden? Kommt sie in den Nationalrat?» «Nein», antwortete ein Journalist etwas verdutzt. «Ah, nicht einmal in den Nationalrat», stellte Stöckli fest. Und ein bisschen später: «Das ist heavy. Das muss man sich mal vorstellen.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt