Stichwort:: Werner Luginbühl

News

Luginbühl fordert: Kräfte für nachhaltige Modelle bündeln

Innertkirchen Der Umsatz der Kraftwerke Oberhasli AG ist im Jahr 2016 um neun Prozent gesunken. Im Rahmen der Energiestrategie fordert Verwaltungsratspräsident Werner Luginbühl Vorschläge für nachhaltige Lösungen. Mehr...

Luginbühl und Stöckli bleiben im Stöckli

Kanton Bern Die beiden Bisherigen sind die beiden Neuen: Hans Stöckli und Werner Luginbühl werden den Kanton Bern während der nächsten vier Jahre in der kleinen Kammer vertreten. Mehr...

Zweite Wahlgänge: Nun verlangt auch Kommission Änderungen

Dass ein Aussenseiter – wie derzeit Bruno Moser – einen zweiten Wahlgang bei den Ständeratswahlen erzwingen kann, soll nicht mehr möglich sein. Das verlangt nun auch eine Grossratskommission. Mehr...

Luginbühl: «Wahlgang ist eine Farce»

Werner Luginbühl bezeichnet den zweiten Ständeratswahlgang als Farce. Zusammen mit Hans Stöckli will er den Wahlkampf auf ein Minimum reduzieren. Mehr...

Aussenseiter Moser erzwingt zweiten Wahlgang

Der Aussenseiter Bruno Moser zieht seine Ständeratskandidatur nicht zurück. Er ist der einzige Kandidat, der Werner Luginbühl und Hans Stöckli im zweiten Wahlgang herausfordert. Die BDP äussert Kritik. Mehr...

Interview

«Wir müssen der Zersiedelung entgegentreten»

Der Berner Ständerat Werner Luginbühl (BDP) stört sich am zügellosen Landverbrauch und setzt sich für ein schärferes Raumplanungsrecht ein. Mehr Gelassenheit verlangt er dagegen im Umgang mit dem Berner Jura. Mehr...

Hintergrund

Der Korrekte, der guten Wein mag

Werner Luginbühl (BDP) gilt als stiller Schaffer. Vor vier Jahren wurde er mit einem Glanzresultat wiedergewählt. Seither hat seine Partei aber Niederlagen einstecken müssen. Mehr...

Mehr Geld fürs Freilichtmuseum Ballenberg

Ballenberg Das Freilichtmuseum Ballenberg soll mehr Bundesgelder erhalten. Der Ständerat hat am Freitag gegen den Willen des Bundesrates einen Vorstoss angenommen. Mehr...

«Das dürfen wir uns etwas kosten lassen»

Ballenberg Am Freitag wird die Motion von BDP-Ständerat Werner Luginbühl behandelt. Er fordert, das Freilichtmuseum (FLM) Ballenberg mit öffentlichen Beiträgen substanziell zu unterstützen. Gedanken dazu mit ihm auf einem Rundgang durch dasFLM. Mehr...


Luginbühl fordert: Kräfte für nachhaltige Modelle bündeln

Innertkirchen Der Umsatz der Kraftwerke Oberhasli AG ist im Jahr 2016 um neun Prozent gesunken. Im Rahmen der Energiestrategie fordert Verwaltungsratspräsident Werner Luginbühl Vorschläge für nachhaltige Lösungen. Mehr...

Luginbühl und Stöckli bleiben im Stöckli

Kanton Bern Die beiden Bisherigen sind die beiden Neuen: Hans Stöckli und Werner Luginbühl werden den Kanton Bern während der nächsten vier Jahre in der kleinen Kammer vertreten. Mehr...

Zweite Wahlgänge: Nun verlangt auch Kommission Änderungen

Dass ein Aussenseiter – wie derzeit Bruno Moser – einen zweiten Wahlgang bei den Ständeratswahlen erzwingen kann, soll nicht mehr möglich sein. Das verlangt nun auch eine Grossratskommission. Mehr...

Luginbühl: «Wahlgang ist eine Farce»

Werner Luginbühl bezeichnet den zweiten Ständeratswahlgang als Farce. Zusammen mit Hans Stöckli will er den Wahlkampf auf ein Minimum reduzieren. Mehr...

Aussenseiter Moser erzwingt zweiten Wahlgang

Der Aussenseiter Bruno Moser zieht seine Ständeratskandidatur nicht zurück. Er ist der einzige Kandidat, der Werner Luginbühl und Hans Stöckli im zweiten Wahlgang herausfordert. Die BDP äussert Kritik. Mehr...

Gegen die Verspargelung der Schweiz

Der Ausbau der Windkraft in der Schweiz harzt. Nun wollen Politiker aus CVP und BDP die Ausbauziele des Bundesrats nach unten korrigieren. SVP und FDP fühlen sich bestätigt. Mehr...

KMU-Verband empfiehlt nur Luginbühl und Rösti

Vor der Ständeratswahl vom Herbst zeigt der Gewerbeverband Berner KMU der FDP erneut die kalte Schulter. Wie schon vor vier Jahren empfiehlt der Verband lediglich die Kandidaten der BDP und SVP, also Werner Luginbühl und Albert Rösti, zur Wahl. Mehr...

KWO-Direktor Gianni Biasiutti geht

Meiringen Bei einem der wichtigsten Energieunternehmen im Kanton Bern zeichnet sich ein Chefwechsel ab. Die Kraftwerke Oberhasli AG kündigte am Freitag an, dass der langjährige Chef Gianni Biasiutti im nächsten Jahr abtreten wird. Mehr...

BDP nominiert Luginbühl und empfiehlt Esseiva

Die BDP des Kantons Bern hat am Mittwochabend in Worben erwartungsgemäss Werner Luginbühl für die Ständeratswahlen von diesem Herbst nominiert. Für den zweiten Sitz des Kantons Bern empfiehlt sie die FDP-Kandidatin Claudine Esseiva. Mehr...

Keine Bundesmillionen für den Ballenberg

Brienz Werner Luginbühl, Berner BDP-Ständerat, ist im Nationalrat mit seinem Begehren abgeblitzt, dem Ballenberg mehr Bundesbeiträge zu verschaffen. Das Freilichtmuseum muss weiterhin mit 500'000 Franken auskommen. Mehr...

Luginbühls Orgasmus im Ständerat

Der Berner BDP-Ständerat Werner Luginbühl hatte am Dienstag im Rat die Lacher auf seiner Seite. Mit einem Versprecher würzte er ungewollt ein trockenes Thema. Mehr...

Jeder Mentor geht ein Risiko ein

Wer seinen Namen für einen Kandidaten hergibt, geht auch ein Risiko ein. Das erfuhr Adrian Amstutz, als er 2007 Ständeratskandidat Werner Luginbühl unterstützte. Mehr...

Berner Politiker lobbyieren für Autobahn-Bypass Wankdorf-Muri

Bern Ein neu gegründetes und prominent besetztes Komitee fordert, dass der Bundesrat dem Bypass-Projekt zwischen Wankdorf und Muri wieder höhere Priorität einräumt. Mehr...

«Wir müssen der Zersiedelung entgegentreten»

Der Berner Ständerat Werner Luginbühl (BDP) stört sich am zügellosen Landverbrauch und setzt sich für ein schärferes Raumplanungsrecht ein. Mehr Gelassenheit verlangt er dagegen im Umgang mit dem Berner Jura. Mehr...

Der Korrekte, der guten Wein mag

Werner Luginbühl (BDP) gilt als stiller Schaffer. Vor vier Jahren wurde er mit einem Glanzresultat wiedergewählt. Seither hat seine Partei aber Niederlagen einstecken müssen. Mehr...

Mehr Geld fürs Freilichtmuseum Ballenberg

Ballenberg Das Freilichtmuseum Ballenberg soll mehr Bundesgelder erhalten. Der Ständerat hat am Freitag gegen den Willen des Bundesrates einen Vorstoss angenommen. Mehr...

«Das dürfen wir uns etwas kosten lassen»

Ballenberg Am Freitag wird die Motion von BDP-Ständerat Werner Luginbühl behandelt. Er fordert, das Freilichtmuseum (FLM) Ballenberg mit öffentlichen Beiträgen substanziell zu unterstützen. Gedanken dazu mit ihm auf einem Rundgang durch dasFLM. Mehr...

Stichworte

Autoren

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Abo

Immer die Region zuerst. Im Digital-Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 29.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!