Zum Hauptinhalt springen

Pädophiler sitzt wieder in Haft

Vor einem Jahr wurde ein Pädophiler nach elf Jahren aus der stationären Massnahme entlassen. Jetzt sitzt der Mann in Basel erneut in Untersuchungshaft, wegen Kinderpornografie.

Verurteilt worden war der heute 57-Jährige zu 35 Monaten wegen mehrfacher sexueller Handlungen mit Kindern. Symbolbild: Fotolia
Verurteilt worden war der heute 57-Jährige zu 35 Monaten wegen mehrfacher sexueller Handlungen mit Kindern. Symbolbild: Fotolia

Endlich frei! Am 12. Mai 2017 war es so weit: Ein heute 57-jähriger Mann wurde aus dem Massnahmenvollzug entlassen. Genau elf Jahre war er eingesperrt. Verurteilt worden war er zu 35 Monaten wegen mehrfacher sexueller Handlungen mit Kindern. Die Gefängnisstrafe wurde aber zugunsten einer stationären Massnahme aufgeschoben. Die Therapie wurde zweimal verlängert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.