Zum Hauptinhalt springen

Mehr Kontrolle zum Schutz von Schwangeren

Über die Hälfte der Assistenz- und Oberärzte und -ärztinnen in Berner Spitälern arbeiten mehr als gesetzlich erlaubt ist.