Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mehr Diebe, Einbrecher, Betrüger im Kanton

Die Zahl der Straftaten im Kanton Bern hat letztes Jahr um sieben Prozent zugenommen.
Die Berechnung der Häufigkeitszahl (Anzahl Straftaten auf 1000 Einwohner) verbessert die Vergleichbarkeit. Im Bild sind die Vergehen gegen das Strafgesetzbuch nach Regionen.
Beschuldigte mit Taten gegen das Ausländergesetz nach Alter und Geschlecht.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin