Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Markwalder: «Wir wollen eine Auswahl bieten»

An einer Medienkonferenz im Bundeshaus liess Rot-Grün die Katze aus dem Sack. Der Bisherige Hans Stöckli (SP) und Grüne-Präsidentin Regula Rytz treten beide zum zweiten Wahlgang an.
Hans Stöckli (SP) gelang im ersten Wahlgang das beste Resultat – er sagte schon im Rathaus, dass er wieder antreten wolle.
Bereits am Sonntag  hatte Kathrin Bertschy von den Grünliberalen ihren Rückzug angekündigt.
1 / 8

SDA/mb