Kanton genehmigt Gemeindefusion

Kallnach/Golaten

Die Gemeinde Golaten schliesst sich auf Anfang kommenden Jahres der Gemeinde Kallnach an. Der Regierungsrat hat die Gemeindefusion genehmigt.

Golaten schliesst sich Anfang 2019 der Gemeinde Kallnach an.

Golaten schliesst sich Anfang 2019 der Gemeinde Kallnach an.

(Bild: Tanja Buchser)

Die Gemeindeversammlungen von Kallnach und Golaten stimmten dem Zusammenschluss am 19. September 2018 zu, Golaten allerdings nur knapp. Nun hat auch der Regierungsrat die Fusion genehmigt. Die Gemeinde wird in Zukunft weiterhin den Namen Kallnach tragen, wie einer Mitteilung der Berner Regierung zu entnehmen ist.

ske/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt