Jus-Professor kritisiert «Lex Fahrende»

Die Berner Justiz soll mit illegal campierenden Fahrenden gleich verfahren wie mit Hooligans oder Gewalttätern. Staatsrechtler Rainer J. Schweizer hält davon wenig.

Fahrende wegweisen? Die geplante Änderung am Polizeigesetz fällt beim Staatsrechtler durch.

(Bild: Tanja Lander/BT)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt