Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Junge Bergführer dringend gesucht

Mit Förderkursen versucht der Bergführerverband dem Nachwuchsproblem entgegenzuwirken.
Für einige ist Bergführer zwar noch immer ein Traumberuf, die Branche hat aber Nachwuchssorgen.
Wie viel Seil wird ausgegeben? Auf welcher Seite des Bergführers verläuft dieses? Welche Hand macht was? Fragen, über die ein Bergführer nicht nachdenken müssen sollte.
1 / 6

Rückläufige Zahlen

Finanzielle Unsicherheit

«Es wird für Bergführer immer schwieriger, eine Familie zu ernähren.»

Reto Schild

Kritik an der Ausbildung

Flexibel sein

«Bergsport war für mich lange Zeit primär eine Selbstverwirklichung. Jetzt möchte ich auch etwas weitergeben.»

Florian Bowee

Langer Weg