In der Nische sind die Berner vorn dabei

Die KMU-Coaches der Berner Innovationsförderagentur Be-advanced kennen eine besondere Berner Landkarte: Jene der «Hidden Champions», die in allen Gegenden des Kantons gerade zum Sprung auf den Weltmarkt ansetzen.

Patrick Roth, Lars Diener-Kimmich und Markus Binggeli von Be-advanced helfen Berner Unternehmen, sich neu zu erfinden.
Stefan von Bergen@StefanvonBergen.

Kleine und mittlere Betriebe (KMU) verschlafen in der Schweiz gerade die Zukunft. Das jedenfalls legt eine Studie der Schweizerischen Akademie der Technischen Wissenschaften von Ende August nahe. Deren Fazit: Es öffnet sich in Sachen Innovation eine Schere – zwischen den fitten Firmen, die im internationalen Wettbewerb durchstarten, und den erschöpften, die anscheinend aufgegeben haben.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt