Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Im Spital kann ich höchstens im Gang auf und ab gehen»

Bei Annelies Müller zu Hause bereitet Pflegefachfrau Edelgard Jöhr alles für die Infusion vor.

«Zu Hause ists angenehmer»

«Im Spital bin ich Patient. Zu Hause aber bin ich Grossvater.»

Ernst Oesch

Immer mehr Fälle

Im Hintertreffen

«Patienten werden stationär behandelt, bei denen es gar nicht nötig wäre.»

Daniel Rauch, Chefarzt

Finanzielle Vorteile