Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kanton Bern braucht mehr Gefängniszellen

Essenszeit im Regionalgefängnis Thun: Weil derzeit praktisch alle Zellen belegt sind, braucht das Personal länger, um die Tabletts auszuliefern und wieder einzusammeln.
Gefängnisdirektor Ulrich Kräuchi: «Es braucht mehr Haftplätze».
Eine Stunde am Tag verbringen die Häftlinge in Thun an der Frischluft auf dem Dach.
1 / 6

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin