Zum Hauptinhalt springen

Für die Biber wird es langsam eng

Frische Nagespuren beim Altenberg: Der Biberexperte Silvan Minnig zeigt, wo sich ein Biber am weichen Holz gütlich getan hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.