Zum Hauptinhalt springen

Fuchs will beim Kanton hunderte Stellen abbauen

SVP-Grossrat Thomas Fuchs sorgte am Donnerstag mit einem Postulat für hässige Diskussionen im Grossen Rat.
Fuchs und Thomas Knutti (Weissenburg)  forderten, dass in jeder Direktion drei Prozent der Verwaltungsstellen abgebaut werden, bis Ende 2015 weitere fünf Prozent.
Ueli Studer (SVP/Niederscherli) ermahnte die Grossratsmitglieder zu gegenseitigem Respekt.
1 / 7

Personalabbau ohnehin wahrscheinlich

Gehässige Debatte

SDA/tan