Zum Hauptinhalt springen

Eine Skala für den Charakter

Der Lehrplan 21 sieht auch vor, dass Lehrer ihre Schüler künftig nach Charaktereigenschaften bewerten sollen. Das sorgt für scharfe Kritik.

Bernhard Pulver, Erziehungsdirektor des Kantons Bern, hat in Köniz den Lehrplan 21 präsentiert.
Bernhard Pulver, Erziehungsdirektor des Kantons Bern, hat in Köniz den Lehrplan 21 präsentiert.
Patric Spahni

Was Erziehungsdirektor Bernhard Pulver letzte Woche zum Thema Lehrplan 21 im Gymnasium Lerbermatt in Köniz präsentierte, ruft Kritiker auf den Plan. Wie die «SonntagsZeitung» schreibt, zeigte Pulver auf, dass Lehrpersonen künftig auch die «personalen und sozialen Kompetenzen» ihrer Schüler ausweisen müssen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.