Ein Lob auf Schweizer Werte - Festreden, Lampions und Höhenfeuer

Bei strahlendem Sommerwetter hat es an den Bundesfeierlichkeiten im Kanton Bern landauf, landab Politikerinnen und Politiker ans Rednerpult gezogen. Und sie waren sich vielfach einig: Die Schweiz darf ruhig etwas stolz sein auf sich.

Verwies an der Bundesfeier in St.Stephan auf Grundwerte wie Freieheit, Unabhängigkeit, Neutralität und direkte Demokratie: Nationalrätin und SVP-Vizepräsidentin Nadja Pieren.

(Bild: Keystone)

Freilich erklären sich die Politiker den Erfolg des Landes je nach Parteicouleur etwas anders. Nationalrätin und SVP- Vizepräsidentin Nadja Pieren verwies an der Bundesfeier in St. Stephan auf Grundwerte wie Freiheit, Unabhängigkeit, Neutralität und direkte Demokratie.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt