Zum Hauptinhalt springen

Dieses Wochenende fällt ins Wasser

Dieses Wochenende wird es im Kanton Bern viel regnen und schneien. In den Alpen erwartet man bis zu einem Meter Neuschnee.

Es regnet und regnet in Bern.
Es regnet und regnet in Bern.
Keystone
Es wird wohl das ganze Wochenende so weitergehen.
Es wird wohl das ganze Wochenende so weitergehen.
Perrine Bischof
Die Gummistiefel müssen dieses Wochenende nicht in den Schrank. (Themenbild)
Die Gummistiefel müssen dieses Wochenende nicht in den Schrank. (Themenbild)
Colourbox
1 / 11

Am Freitag wird es im Flachland den ganzen Tag trüb und nass bleiben. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1000 und 1200 Meter. In den Alpen weht ein starker Nordwestwind.

Die Schneefallgrenze wird am Samstag auf 1300 Meter steigen. Beim Grimsel erwartet man folglich am Samstag bis zu einem Meter Neuschnee, teilt Julien Anet von Meteotest auf Anfrage von Bernerzeitung.ch mit. In der westlichen Region des Berner Oberlands wird es gemäss Anet nur 20-40 cm Neuschnee geben. Er geht davon aus, dass die Temperaturen über das Wochenende von 6° C auf 4° C sinken.

Es bleibt trüb und nass

In der Nacht auf Sonntag wird es trüb und nass bleiben. Schon am Sonntagmittag wird der Niederschlag aber etwas nachlassen. Gegen Abend könnte sogar die Sonne noch kurz zum Vorschein kommen.

Die Sturmböen die momentan durch die Alpen ziehen werden am Sonntagnachmittag nachlassen. Im Flachland wird es am Sonntagnachmittag nur noch Windböen von 50 Stundenkilometern haben, so Julien Anet.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch