Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die Zwickmühle der bürgerlichen Stadtberner

Adrian Vatter von der Universität Bern hat den Eindruck, dass Vorlagen im Grossen Rat seit der bürgerlichen Wende schneller abgehandelt werden als zuvor.

«Bei der Art der Vorstösse gibt es im Grossen Rat ein generationenspezifisches Verhalten.»

«Bürgerliche Stadtberner Grossräte haben Mühe, sich für eine rot-grüne Stadt einzusetzen.»

Adrian Vatter

«Es wäre sinnvoll, wenn mehr Persönlichkeiten aus der Stadtregierung im Grossen Rat sitzen würden.»