Zum Hauptinhalt springen

Die reichsten Berner werden noch reicher

Auf der Liste der Reichsten aus der Region übernimmt der Synthes-Gründer Hansjörg Wyss die Spitze. Er konnte sein Vermögen im letzten Jahr um rund zwei Milliarden steigern.

Synthes-Gründer Hansjörg Wyss hat ein Vermögen von 13 - 14 Milliarden Franken und ist somit der reichste Berner. Dank seinem Aktienpaket an Johnson & Johnson konnte er um rund zwei Milliarden Franken zulegen.
Synthes-Gründer Hansjörg Wyss hat ein Vermögen von 13 - 14 Milliarden Franken und ist somit der reichste Berner. Dank seinem Aktienpaket an Johnson & Johnson konnte er um rund zwei Milliarden Franken zulegen.
Beat Mathys
Ernesto Bertarelli ist kein echter Berner, aber mit einem Vermögen von  12 - 13 Milliarden Franken der zweitreichste. Letztes Jahr hatte er diese Liste noch angeführt.
Ernesto Bertarelli ist kein echter Berner, aber mit einem Vermögen von 12 - 13 Milliarden Franken der zweitreichste. Letztes Jahr hatte er diese Liste noch angeführt.
Keystone
Von einigen gibt es keine Fotografien, daher hier nachfolgend die ganze Liste.
Von einigen gibt es keine Fotografien, daher hier nachfolgend die ganze Liste.
1 / 26

Von den 300 Reichsten der Schweiz leben 32 in der Region Bern. Erstmals auf Platz eins ist Synthes-Gründer Hansjörg Wyss mit einem geschätzten Vermögen von 14 Milliarden Franken. Dank seinem Aktienpaket an Johnson & Johnson konnte er um rund zwei Milliarden zulegen. An den US-Konzern hatte Wyss seine Orthopädie­firma Synthes verkauft. Wyss verweist neu die Familie Bertarelli auf den zweiten Platz.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.