Zum Hauptinhalt springen

Die Grünen dürfen die ländliche Schweiz nicht links liegen lassen

Nach dem Erfolg der Ökopartei brauchts Klimalösungen, die alle mittragen – auch die Landbevölkerung. Der Leitartikel von BZ-Chefredaktor Simon Bärtschi.

Die Ökoparteien gewinnen die Wahlen. Die Grünen legen massiv zu und werden eine ernst zu nehmende Kraft in Bundesbern. Der grüne Erfolg ist historisch und dürfte auf die Mobilisierung von jüngeren Wählern zurückzuführen sein.

Die Aktivierung fand allerdings einseitig auf linker Seite statt, insgesamt nahm die Wahlbeteiligung sogar ab. Die Botschaft des Wahlvolks ist klar: Den Klimawandel kann man nicht mehr ignorieren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.