Zum Hauptinhalt springen

«Der Standort Meinisberg ist nach wie vor aktuell»

Für Regierungsrat Christoph Neuhaus bedeutet der Grossratsentscheid zwar zurück auf Feld eins. Damit sei Meinisberg jedoch nicht vom Tisch.

Andrea Sommer
Christoph Neuhaus: «Wir prüfen auch, ob wir die Kosten für den Transitplatz in Meinisberg senken können.»
Christoph Neuhaus: «Wir prüfen auch, ob wir die Kosten für den Transitplatz in Meinisberg senken können.»
Andreas Blatter

Herr Neuhaus, sind Sie vom Entscheid überrascht?

Christoph Neuhaus: Nein. Ich habe das Resultat prophezeit. Was mich überrascht ist, wie deutlich sich die Fraktionen für einen Transitplatz für ausländische Fahrende ausgesprochen haben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen