Zum Hauptinhalt springen

Das Geld fliesst praktisch nur in eine Richtung

So wird sich die Landkarte verändern: Moutier wechselt zum Kanton Jura. Am 17. September 2017 stimmten die bernjurassischen Gemeinden Belprahon und Sorvilier für einen Verbleib beim Kanton Bern.
Freinacht in Moutier: Die Abstimmungssieger feierten die ganze Nacht.
Für Dick Marty, Präsident der Interjurassischen Versammlung, ist der Urnengang «ein Beweis, dass wir in der Schweiz Konflikte demokratisch und transparent lösen können.»
1 / 50

Bildung kostet am meisten

Jura würde NFA-Gelder erben