ABO+

Das AKW Mühleberg rentiert 2019 erstmals nicht mehr

Bereits im laufenden letzten Betriebsjahr wird die BKW mit Mühleberg einen Verlust einfahren. Nach dem Abschalten bleiben die Kosten für den Rückbau. Die Suche nach neuen gewinnträchtigen Geschäften ist schwierig.

Ende Jahr beginnt der Rückbau des Atomkraftwerks Mühleberg. Die BKW muss Kosten von 3 Milliarden Franken decken und neue Gewinnquellen finden. Foto: Adrian Moser

Ende Jahr beginnt der Rückbau des Atomkraftwerks Mühleberg. Die BKW muss Kosten von 3 Milliarden Franken decken und neue Gewinnquellen finden. Foto: Adrian Moser

Julian Witschi

In neun Monaten, am 20. Dezember 2019, zieht die BKW dem Atomkraftwerk Mühleberg den Stecker. Das Berner AKW geht nach 47 Betriebsjahren für immer vom Netz. Damit verliert die BKW rund ein Viertel ihrer Stromproduktion – und eine wichtige Einnahmequelle.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt