Zum Hauptinhalt springen

Bahntickets gibts neu auch auf Search.ch

Die BLS und die Swisscom-Tochter Localsearch schliessen sich beim Verkauf von ÖV-Tickets via Internet zusammen. Sie bieten damit den SBB die Stirn, die in diesem Bereich bisher eine dominante Stellung hatten.

Künftig können Bahnreisende direkt auf der App Search.ch Tickets kaufen. Dahinter steht die Technologie der BLS. Foto: Beat Mathys
Künftig können Bahnreisende direkt auf der App Search.ch Tickets kaufen. Dahinter steht die Technologie der BLS. Foto: Beat Mathys

Beim Verkauf von ÖV-Tickets und -Abonnementen haben die SBB bislang eine dominante Stellung. Sie betreiben weitaus am meisten Verkaufsstellen an Bahnhöfen, am meisten Automaten, und mit über drei Millionen Kunden ist SBB Mobile die beliebteste ÖV-App der Schweiz. Doch nun schliessen sich zwei grosse Herausforderer zusammen: die zweitgrösste Schweizer Bahngruppe BLS und die Swisscom-Tochter Localsearch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.