ABO+

Berner Regionalspitäler fürchten Abbau

Am Montag veröffentlichte die Berner Regierung die langersehnte neue Spitalliste. Insbesondere bei ländlichen Kliniken stösst diese nicht nur auf Wohlwollen, wie das Beispiel aus dem Emmental zeigt.

Im Januar 2018 wurde in Burgdorf der Neubau des Spitals eingeweiht.

Im Januar 2018 wurde in Burgdorf der Neubau des Spitals eingeweiht.

(Bild: Thomas Peter)

Marius Aschwanden

Das Ziel von Eva Jaisli war klar. Die abgetretene Verwaltungsratspräsidentin der Regionalspital Emmental AG will die Abwanderung von Patienten aus dem ländlichen Raum in die städtischen Spitäler stoppen.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt