Zum Hauptinhalt springen

BDP und SVP ohne Schnittmenge

Der Weg zu einer Mitte-Allianz ist steinig: Die Grossratsmitglieder der Grünliberalen positionieren sich klar links von der BDP und deutlich liberaler als die EVP.

Die neue Berner Polit-Karte: Je linker die Partei situiert ist, desto linker ist die Politik. Je höher, desto liberaler. Je tiefer, desto konservativer.
Die neue Berner Polit-Karte: Je linker die Partei situiert ist, desto linker ist die Politik. Je höher, desto liberaler. Je tiefer, desto konservativer.
Grafik BZ

154 der 160 Grossratsmitglieder haben vor der Wahl den Fragebogen der Online-Wahlhilfe Smartvote ausgefüllt. Ihre Antworten hat Smartvote nun in eine Karte übersetzt. Diese zeigt, wie die Fraktionen der diversen Parteien auf den Achsen Links-Rechts und Liberal-Konservativ im Vergleich zueinander zu verorten sind (siehe Grafik). Das Ganze ist notabene rein «verbalpolitisch» zu sehen – sprich: Die Karte basiert auf Absichtserklärungen, nicht auf Stimmverhalten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.