Kein Betty-Bossi-Rezept für die Bauern

Bäreggforum Sie waren gebeten, Perspektiven der Emmentaler Landwirtschaft aufzuzeigen. Doch weder der Volkswirtschaftsdirektor noch der neue Chef des kantonalen Landwirtschaftsamts nannten am Bäreggforum ein Patentrezept. Mehr...

Bern blockiert sich selbst

Ein neuer Anlauf mit einem Fusionsrichtplan soll im Kanton Bern zu Gemeindehochzeiten animieren. Aber vielleicht sollte sich Bern in Graubünden, Freiburg, Luzern oder Solothurn über den richtigen Mix von Druck, Einsicht und Anreiz informieren. Mehr...

Kommission empfiehlt Ja zu Umfahrung und zwei Campusprojekten

Im März berät das Berner Kantonsparlament über zwei Campus-Projekte in Bern und Burgdorf sowie über die Umfahrung Wilderswil. Mehr...

Strafanzeige gegen Berner Jung-SVP eingereicht

Die Junge SVP Kanton Bern hetzt auf Facebook gegen «Zigeuner». Nun droht der Nachwuchspartei juristischer Ärger. Mehr...

«Thorberg soll nicht Ballenberg sein»

Wird die Justizvollzugsanstalt Thorberg geschlossen, hat das Auswirkungen auf das Dorf Krachthal. Dass der Kanton die Gemeinde nicht involviert hat, damit ist der Gemeindepräsident nicht einverstanden. Mehr...

«Die Leute sind einfach zu faul»

Aufgeschnappt «Wilde Mülldeponien» entstehen leider überall: So das Fazit zahlreicher Leserinnen und Leser. Sie äussern sich zum Beitrag «Kampf dem illegalen Müll», der letzte Woche erschienen ist. Mehr...

Aus dem kantonalen Lotteriefonds fliessen 2,45 Millionen in die Kultur

Der Berner Regierungsrat hat aus dem Lotteriefonds insgesamt 2,45 Millionen Franken für Projekte aus den Bereichen Kultur und Denkmalpflege bewilligt. Insgesamt 38 Projekte sollen gefördert werden. Mehr...

Mehr leere Zellen dank Fussfesseln

Der Kanton Bern will durch einen vermehrten Einsatz von Electronic Monitoring der Überbelegung der Gefängnisse entgegenwirken. Das hätte auch spürbare finanzielle Einsparungen zur Folge. Mehr...

Willy Michel fordert massiv tiefere Steuern für Firmen

Willy Michel gehört zu den reichsten Bernern. Der Burgdorfer Unternehmer kritisiert, der Berner Politik fehle der Mut, die Steuern deutlich zu senken. Mehr...

«Hier ist Albert Rösti. Störe ich?»

Wie bringt man seine potenziellen Wähler an die Urne? Mit dieser Frage schlagen sich Parteien aller Couleur herum. Die SP und neu auch die SVP versuchen es mit Telefonmarketing. Mit dem Risiko, die Leute zu nerven. Mehr...

Berner Firmen spüren den Aufschwung

Der bereits gute Geschäftsgang vieler Berner Unternehmen dürfte sich weiter verbessern. Stark gesucht sind Experten für Cybersicherheit. Mehr...

Wenn der Viehhändler eine App ist

Viehhändler erhalten immer mehr Konkurrenz: Nach Bell will nun auch Micarna eine App lancieren, um direkt mit Bauern zu verhandeln. Bereits werden Stimmen laut, die bei den Viehmärkten Kantonsgelder kürzen wollen. Mehr...

Spitex: Es braucht jetzt einen Wechsel

Der Kommentar von Redaktor Johannes Reichen zur Krise bei der Spitex Bern. Mehr...

Regionalkonferenz Oberland-Ost sagt Ja zum Tram

Die Regionalkonferenz Oberland-Ost kämpft für ein Ja zum Tram Bern-Ostermundigen. Die Regionen dürften nicht gegen einander ausgespielt werden. Mehr...

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Abo

Die ganze Region. Im Digital-Light Abo.

Die BZ Berner Zeitung digital im Web oder auf dem Smartphone nutzen. Für nur CHF 17.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Service

Schnelle Info für zwischendurch

Lesen Sie die Nachrichten aus der Region in Echtzeit.