Kanton Bern führt Drei-Prozent-Hürde für zweite Wahlgänge ein

Zeit der Jux-Kandidaten ist vorbei: Mit 147 zu 0 Stimmen führt der Grosse Rat eine Drei-Prozent-Hürde für Stichwahlen ein. Mehr...

Alle warten auf Luginbühls Entscheid

Der Bisherige Hans Stöckli (SP) will im Ständerat eine dritte Legislatur anhängen, was die Grünliberale Kathrin Bertschy motiviert, ebenfalls anzutreten. Die Grünen werden mit Bernhard Pulver oder Regula Rytz kommen. Mehr...

Hans Stöckli hat noch nicht genug

Er will es nochmals wissen: Der 66-jährige Berner SP-Ständerat Hans Stöckli tritt 2019 bei den Wahlen an. Auch GLP-Nationalrätin Kathrin Bertschy stellt sich zur Verfügung. Mehr...

Unlautere Mittel auf beiden Seiten

Ein Kommentar von BZ-Redaktor Marius Aschwanden zur Kostenschätzung der Direktion von SVP-Regierungsrat Pierre Alain Schnegg zum Volksvorschlag in Sachen Sozialhilfe. Mehr...

Sozialamtschefs werfen Regierung Irreführung vor

Laut Regierungsrat kostet der Volksvorschlag zum Sozialhilfegesetz bis zu 178 Millionen Franken pro Jahr. Die Sozialamtchefs aus Bern, Biel und Thun präsentieren massiv tiefere Zahlen. Mehr...

«Die gefühlte Verbesserung ist wichtiger» 

Biel Seit einem Jahr gibt es den A5-Ost-Ast: Vielerorts ist die gewünschte Verkehrsentlastung erzielt worden. Mehr...

Der Bundesrat garantiert die Räumung nicht

Mitholz Er könne nicht zusichern, dass das ehemalige Munitionslager Mitholz komplett gefahrlos gemacht werden könne. Das schreibt der Bundesrat. Mehr...

Frauen verdienen beim Kanton Bern fast gleich viel

In der Berner Kantonsverwaltung verdienen Frauen und Männer bei gleichwertiger Arbeit ungefähr gleich viel. Das hat eine statistische Analyse der Kantonsregierung ergeben. Mehr...

Zweite Beschwerde wegen ungültiger Moutier-Abstimmung

Gegen die Ungültigkeitserklärung der Moutier-Abstimmung ist beim bernischen Verwaltungsgericht eine zweite Beschwerde eingereicht worden. Absender ist das Komitee «Moutier, ville jurassienne». Mehr...

Neuer Verwaltungsdirektor für die Uni Bern

Markus Brönnimann wird neuer Verwaltungsdirektor der Uni Bern. Er folgt auf Daniel Odermatt, der im Juli verstorben ist. Mehr...

Mutmassliche Schmuckbetrüger angeklagt

Nach über 34 Delikten konnte die Polizei zwei mutmassliche Täter anhalten. Den beiden Deutschen wird vorgeworfen, Goldschmuck erbeutet zu haben. Mehr...

Bester Skipass-Deal bald nur noch digital

Die Digitalisierung erreicht die Schweizer Skigebiete. Mit Zermatt und St. Moritz führen heuer zwei Schwergewichte der Branche dynamische Skiticketpreise ein. Die Berner Bergbahnen bleiben aussen vor – zumindest vorerst. Mehr...

Kanton Bern erhält mehr Beitragsgesuche - und weniger Bundesgeld

Kanton Bern Der Kanton Bern erhält immer mehr Gesuche zur Unterstützung von zweisprachigen Angeboten. Gleichzeitig hat der Bund im vergangenen Jahr seine Beiträge gekürzt. Mehr...

Betrüger inserieren für Pelze und nehmen aber Gold

Zwei Betrüger im Alter von 16 und 24 Jahren haben erreicht, dass ihnen 34 Personen Goldschmuck im Wert von über 160'000 Franken weit unter dem Marktwert verkauft haben. Die Kapo Bern konnte die beiden Übeltäter in Zürich festnehmen. Mehr...

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.