Zum Hauptinhalt springen

Hochspannung für BZ-Abonnenten

Anlässlich der Eröffnung der 9.Burgdorfer Krimitage nahmen acht der zehn Gewinnerinnen und Gewinner ihre exklusiven Krimitage-Pässe persönlich entgegen. Die Freude war gross, denn mit dem Krimitage-Pass hat man in Burgdorf während der ganzen Festivalwoche freien Eintritt zu allen Lesungen und Veranstaltungen. Dieses Jahr lautet das Motto «Gier», und der Geier, das Sujet, lauert überall in Burgdorf. Auch im Säli des altehrwürdigen Restaurants Krone, hoch über den Köpfen der Leute, schaut ein täuschend echtes, zum Glück ausgestopftes Exemplar des Geiers, gierig nach Aas aus. Und für die vielen Krimiautoren und -autorinnen ist die Gier ein dankbares und unentbehrliches Motiv. Wir wünschen unseren Gewinnerinnen und Gewinnern ein Woche voller Hochspannung an den Burgdorfer Krimitagen. Bettina Staub>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch