Zum Hauptinhalt springen

Gesagt ist gesagt

Marc-Alain Sahlis spontane Antworten auf die Bitte, in je einem Satz die anderen Parteien, die an den Interlakner Wahlen teilnehmen, zu charakterisieren: «Die SP ist zu respektieren, aber die SVP ist bürgernäher.» «Die FDP ist unser bürgerlicher Partner.» «Die EDU ist mir noch nicht sehr bekannt, wird aber an Bekanntheit in Interlaken noch gewinnen.» «Die EVP ist mir dank der Zusammenarbeit mit David Bühler in der Finanzkommission etwas bekannter.» «Die Grüne Partei wird sich in Zukunft noch weiterentwickeln können.»aka>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch