Zum Hauptinhalt springen

Gemeindespitze tritt ab

Wahlen Das Jahr 2012 ist in Niederbipp ein Wahljahr. Die Gemeindewahlen finden zwar erst am 28.Oktober statt. Doch bereits jetzt lässt sich sagen, dass es zu markanten Veränderungen kommen wird. Gemeindepräsident Manfred Cordari (FDP) und Vizepräsident Beat Kellerhals (SP) können wegen Amtszeitbeschränkung nicht mehr antreten und müssen ersetzt werden, wie am gestrigen «Gipfel(i)»-Treffen bekannt wurde. Cordari war bereits acht Jahre Gemeinderat (Ressort Bildung), als er 2008 zum Gemeindepräsidenten gewählt wurde. Kellerhals (Bauwesen) gehört dem Rat ebenfalls seit 2000 an und amtiert seit gut drei Jahren als Vizepräsident. Über mögliche Nachfolge-Kandidaten ist noch nichts bekannt.sae>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch