Zum Hauptinhalt springen

Frühzeitig und mit ÖV anreisen

fussballHeute findet in der Arena Thun das Rückspiel der Europa-League-Qualifikation zwischen dem FC Thun und dem FC Palermo statt. Die Polizei rät, mit dem ÖV anzureisen.

Spielbeginn für das Rückspiel der 3.Qualifikationsrunde zwischen dem FC Thun und dem FC Palermo ist heute Abend um 19.30 Uhr. Das Stadion wird um 18 Uhr geöffnet. Es wird empfohlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Vor dem Spiel wird die Allmendingenallee in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Vor und nach dem Spiel ist im Raum Bahnhof, im Stadionbereich, auf der Weststrasse sowie im Bereich der Autobahn Ein- und Ausfahrt Thun-Süd mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Besuchern, welche mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, stehen die signalisierten Parkplätze P9 an der General-Wille-Strasse und P8 beziehungsweise bei Bedarf P7 an der Allmendstrasse zur Verfügung. Für den Transfer zum Stadion und zurück steht ein Shuttledienst im Einsatz.pkbMehr zum Spiel auf Seite 17>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch