Zum Hauptinhalt springen

Freiwilligenarbeit

11920 Stunden geleistet Von den 1325 aktiven Mitgliedern in 54 Vereinen im Berner Oberland wurden im Jahre2010 an 289 Anlässen 11920 Stunden Postenarbeit geleistet, auch an sieben Ernstfalleinsätzen waren Samariter dabei. Ausserdem wurden rund 10000 Stunden mit Helfen und Betreuung gearbeitet, sogenannte Nachbarschaftshilfe. In 117 Nothelferkursen wurden 1435 Teilnehmer ausgebildet. An weiteren 77 Kursen für Herzmassage, Basic Life Support, Bedienung des Autonomen Externen Defibrillators, in Samariterkursen, Notfällen bei Kleinkindern und an Repetitionskursen wurden noch 755 Personen ausgebildet. An 639 Stunden für Kurse ohne Ausweis nahmen 1569 Leute teil.röre>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch