Zum Hauptinhalt springen

Welt der Genüsse in der Altstadt

Die Murtner Altstadt füllt sich am Donnerstag für die Nacht der Genüsse mit über 60 Ständen. Sinnliche Überraschungen sind angesagt.

«Sehen, fühlen, hören und geniessen» – unter diesem Motto sollen sich die Besucher der Nacht der Genüsse heute Abend in Murten verführen lassen. An über 60 Ständen bieten Geschäfte der Region fast alles an, was mit Genuss zu tun hat: Lokale Leckerbissen wie Nidelkuchen oder Weine aus dem Vully gehören ebenso dazu wie exotische Spezialitäten. Mit Musik, Tanz und einer liebevollen Dekoration der Gassen werden auch die Ohren und die Augen verführt.

«Die Nacht der Genüsse soll die Besucher Neues entdecken lassen», erklärt Elisabeth Ruegsegger, Geschäftsführerin des Regionalverbands See. Neben dem Gewerbe werden auch Gruppen aus Burkina Faso, Kosovo und weiteren Ländern Stände betreiben. Die Nacht der Genüsse wird im Rahmen der schweizerischen Woche der Genüsse durchgeführt. Schweizweit finden rund 1300 Anlässe statt, im Kanton Freiburg sind es 31.

Nacht der Genüsse: Do, 17.September, 17 bis 23 Uhr.

BZ/luk/lp

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch