Zum Hauptinhalt springen

Junge Piraten erobern Murten

20 Kinder machen im Rahmen eines WWF-Lagers als Piraten das Dreiseenland unsicher. Am Donnerstag lag das Schiff in Murten vor Anker.

Das Schiff mit den kampfbereiten Piraten lag gestern im Hafen Murten vor Anker.
Das Schiff mit den kampfbereiten Piraten lag gestern im Hafen Murten vor Anker.
Iris Andermatt
Kombüsenkitty findet beim Frühstück im Brot eine Botschaft, die auf einen versteckten Schatz   hindeutet.
Kombüsenkitty findet beim Frühstück im Brot eine Botschaft, die auf einen versteckten Schatz hindeutet.
Iris Andermatt
Kampftraining mit Moe (r.) alias Moutsch und Jascha alias Marlon.
Kampftraining mit Moe (r.) alias Moutsch und Jascha alias Marlon.
Iris Andermatt
1 / 3

Die letzte Nacht muss lang gewesen sein auf dem Piratenschiff. Einige der jungen Seeräuberinnen und Seeräuber machen am Morgen um halb zehn Uhr noch einen sehr müden Eindruck. Barfuss schlendern sie über die Hafenmauer. Andere dagegen sind schon munter, sitzen am Boden und spielen Karten. Das Piratenleben kann so schön sein, ohne fixen Zeitplan, in See stechen, wenn man gerade Lust hat.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.