Zum Hauptinhalt springen

Dürenanns drittes Album

Die Sensler Band Dürenann präsentiert mit «Ferie» ihre dritte CD. Am 4.Oktober ist Plattentaufe.

Auf zu neuen Ufern: Die Sensler Band Dürenann um Frontfrau Karin Schafer (Zweite von links) hat ihre dritte CD produziert, sie heisst «Ferie».
Auf zu neuen Ufern: Die Sensler Band Dürenann um Frontfrau Karin Schafer (Zweite von links) hat ihre dritte CD produziert, sie heisst «Ferie».
zvg

Die elf Lieder der neuen Dürenann-CD erzählen von Reisen, dem Aufbruch und der Freiheit. «Aber es gibt auch Songs, die von der anderen Seite erzählen: von der Trauer und vom Abschied, von Orten, Menschen und Ideen», sagt Karin Schafer, Bandleaderin von Dürenann. Nach «D’Seisa» im Jahr 2007 und «Stadt» im Jahr 2009 ist «Ferie» die dritte Produktion der Sensler Band. «Wir haben sie nicht direkt geplant», sagt Karin Schafer. Aber im Hinterkopf habe sie immer den Gedanken an neue Titel gehabt. Zum Glück sei sie ein emotionaler Mensch, der Lieder über alle die Themen machen könne, die sie bewegten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.