Stehend auf zwei Rädern durch das Murtenbiet

Murten

Ab sofort können Gruppen die Murtenseeregion auf Segways entdecken. Die Fahrer steuern die einachsigen Elektroroller über eine Gewichtsverlagerung.

Segways heissen die Elektroroller, die stehend gefahren werden und mit denen neu die Murtenseeregion erkundet werden kann.

Segways heissen die Elektroroller, die stehend gefahren werden und mit denen neu die Murtenseeregion erkundet werden kann.

(Bild: Charly Rappo/FN)

In der Murtenseeregion erhält das Velo Konkurrenz von einem Zweirad, das anders funktioniert: dem Segway, einem Elektroroller mit ausgeklügelter Steuerungstechnik. Gefahren wird das in den USA erfundene, selbstbalancierende Gefährt im Stehen. Eine spezielle Stabilisierungstechnologie sorgt dafür, dass der einachsige Roller nicht umkippt.

Ab sofort bieten die Tourismusorganisationen von Murten, Vully und Vully-les-Lacs in Zusammenarbeit mit der Firma Mobileo Segway-Touren für Gruppen ab vier Personen an.

«Fast wie Ski fahren»

François Schluchter ist Tour-Guide bei der Interlakner Firma Mobileo, die in der Schweiz Segway-Touren vermarktet. Schluchter steigt auf das Gefährt und tatsächlich – es fällt weder nach vorn noch nach hinten. Zum Bremsen wird das Gewicht nach hinten auf die Ferse verlagert. Tut der Fahrer dies bei Stillstand, fährt er rückwärts. «Gesteuert wird mit dem Lenker», erklärt der Profi.

Zurzeit sind in der Schweiz nur ein paar Hundert Segways unterwegs. Wohl nicht zuletzt, weil die Elektrofahrzeuge über 10'000 Franken kosten. Auch die Tourangebote am Murtensee sind nicht billig: Sie kosten je nach Gruppengrösse bis 190 Franken pro Person. «Es ist ein Angebot im Hochpreissegment», erklärt Stephane Moret, Geschäftsleiter von Murten Tourismus.

Begleitung inbegriffen

Das Segway-Angebot der Tourismusorganisationen Murten, Vully und Vully-les-Lacs umfasst drei Routen: Eine führt durch die Murtner Altstadt und zu historischen Stätten, die zweite ist eine Aussichtstour auf den Mont Vully und die Weinberge. Die dritte Route ist eine Panoramatour auf dem Gebiet der Gemeinde Vully-les-Lacs zwischen dem Murten- und dem Neuenburgersee. Zur Tour gehören eine Einführung mit Fahrtraining und ein Mobileo-Guide.

Infos: www.murtentourismus.ch

Freiburger Nachrichten

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt

Loading Form...