Zum Hauptinhalt springen

Wohnmobile als Hoffnungsschimmer

Der Tourismus im Emmental und im Oberaargau könnte von einem «Pionierbonus» profitieren. Nämlich dann, wenn ein attraktives Angebot an Standplätzen für Wohnmobile aufgebaut würde.

Susanne Graf
Im Brunnen ob Dürrenroth können Wohnmobilisten schon jetzt mit gutem Gewissen übernachten – und die Aussicht geniessen.
Im Brunnen ob Dürrenroth können Wohnmobilisten schon jetzt mit gutem Gewissen übernachten – und die Aussicht geniessen.
Thomas Peter
1 / 2

Christoph Hostettler sprach von einem «Pionierprojekt». Er kann beurteilen, welchen Wert die Arbeit hat, die von der Regionalkonferenz Emmental und der Region Oberaargau geleistet wurde. Hostettler ist Präsident des Schweizerischen Caravan­Gewerbeverbands und weiss, dass in keiner andern Region der Schweiz die gesetzlichen Grundlagen zur Schaffung von Stellplätzen für Wohnmobile fundiert erarbeitet worden sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen