Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wo vor drei Jahren noch Ackerland war

Hektik und Trubel des Alltags hinter sich lassen: Dies geniesst Doris Wüthrich in ihrem Garten in Alchenstorf am allermeisten.
Feder aus Marmor:  Doris Wüthrich hat auch für dieses Kunstwerk selbst Hand angelegt.
Aus Beton geformt : «Die Hühner sollen  Humor in den Garten bringen», sagt Doris Wüthrich.
1 / 4

Viel geschwitzt, aber . . .

«Das erfüllt mich mit Stolz»