Zum Hauptinhalt springen

Tätschmeister aus Leidenschaft

Für die Tour de Suisse wollten sie ihn auch. Aber da sagte Ruedi Gautschi ab. Am bernischen Trachtenfest ist er wieder dabei: Gautschi managt die Gastronomie — wie meistens, wenn im Emmental ein grosses Fest steigt.

Ruedi Gautschi sorgt dafür, dass am Wochenende Tausende Gäste genug zu essen und zu trinken bekommen werden. Foto: Christian Pfander
Ruedi Gautschi sorgt dafür, dass am Wochenende Tausende Gäste genug zu essen und zu trinken bekommen werden. Foto: Christian Pfander

Wenn andere nach einem vollen Arbeitstag die Füsse hochlegen, gibt Ruedi Gautschi noch einmal Gas. In ganz ruhigen Zeiten arbeitet er dann gern im grossen Bauerngarten seiner Schwiegermutter in Eggiwil.

Aber momentan hat der 63-Jährige eine andere Freizeitbeschäftigung. Er organisiert. Er sorgt dafür, dass am bernischen Trachtenfest dieses Wochenende in Langnau Tausende hungrige Mägen und durstige Seelen befriedigt werden. Ruedi Gautschi ist im Organisationskomitee für die Verpflegung verantwortlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.