Zum Hauptinhalt springen

Still und leise zum neuen Präsidenten

In Lauperswil bestimmt die SVP, unterstützt von Parteilosen, die Geschicke der Gemeinde allein. So dürfte auch bereits klar sein, dass ihr Kandidat Christian Baumann der neue Gemeindepräsident sein wird.

Christian Baumann ist der designierte Gemeindepräsident von Lauperswil. Foto: PD
Christian Baumann ist der designierte Gemeindepräsident von Lauperswil. Foto: PD

Seit 2012 ist Hans Ulrich Gerber (SVP) Gemeindepräsident von Lauperswil. Ende Jahr gibt er sein Amt ab. In Lauperswil bestimmt der Gemeinderat selbst, wer aus seinen Reihen in den nächsten vier Jahren den Vorsitz übernehmen wird. Die Mitglieder der Exekutive jedoch werden von den Stimmberechtigten an der Gemeindeversammlung gewählt. Nach Gerbers Rücktritt kommt es dieses Jahr am 5. Dezember also zu einer Ersatzwahl. Doch das Traktandum dürfte kein aufwühlendes Ereignis werden. Denn bisher ist es nur die SVP, die einen Kandidaten nominiert hat, eine Kampfwahl ist also nicht in Sicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.