Zum Hauptinhalt springen

Stefan Berger: «Es droht eine Nulllösung»

Er glaubt daran, dass seine Stadt ein Standort der Berner Fachhochschule ­bleiben kann: Stefan Berger.
Stefan Berger: «Der Kompromiss ist für uns nicht das Optimum, aber er ist besser als nichts.» Bild: Thomas Peter

«Wohl die meisten der Grossräte, die jetzt für den Standort Burgdorf eintreten, sind dannzumal nicht mehr dabei.»