Zum Hauptinhalt springen

Spieglein, Spieglein an der Strass’

Auf Anordnung des Kantons musste die Gemeinde beim Franz-Schnyder-Weg zwei Strassenspiegel demontieren. Jetzt werden gleichenorts wieder zwei Spiegel montiert – bewilligt vom Kanton.

Markus Zahno
Die Ausfahrt vom Franz-Schnyder-Weg in die Hauptstrasse: Beim Haus rechts und am Kandelaber links war je ein Spiegel montiert.
Die Ausfahrt vom Franz-Schnyder-Weg in die Hauptstrasse: Beim Haus rechts und am Kandelaber links war je ein Spiegel montiert.
Susanne Keller

Die Geschichte beginnt vor über zwanzig Jahren, vielleicht, so genau weiss das niemand mehr, sogar schon vor über dreissig Jahren. Seit dann stand an der Hauptstrasse in Alchenflüh ein Spiegel am Strassenrand. Er verbesserte die Sicht für jene Verkehrsteilnehmer, die vom Franz-Schnyder-Weg auf die Hauptstrasse einbiegen wollten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen