Zum Hauptinhalt springen

Schulhaus Fritzenhaus geht zu

Die Stimmbürger haben entschieden: Die Gemeinde schliesst den Schulstandort Fritzenhaus. Künftig werden die Schüler in Wasen die Schulbank drücken. Allerdings erst ein Jahr später als ursprünglich angedacht.

So verlassen wie der Ball wird bald auch das Schulhaus sein. 2018 wird der Schulstandort Fritzenhaus aufgegeben.
So verlassen wie der Ball wird bald auch das Schulhaus sein. 2018 wird der Schulstandort Fritzenhaus aufgegeben.
Thomas Peter

Der Ansturm war riesig. Kurz vor Beginn der Sumiswalder Gemeindeversammlung galt es in der Aula der Schulanlage Wasen vorerst für zusätzliche Sitzgelegenheiten zu sorgen.

206 Personen (5,3 Prozent der Stimmberechtigten) wollten sich am Montagabend die Möglichkeit nicht entgehen lassen, über die Zukunft des Schulstandortes Fritzenhaus mitzu­bestimmen. «Das ist eine aussergewöhnliche und sehr erfreuliche Beteiligung», meinte denn auch Gemeindepräsident Christian Waber (EDU).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.