Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schreinerei und vier Häuser weichen einem Neubau

Das Ende naht: Diese beiden Gebäude wie auch jenes im Hintergrund sollen schon bald abgebrochen werden. Knapp 8 Millionen Franken werden danach in ein neues Haus investiert.

Das Ende der Schreinerei

ÖV- und Autobahnanschluss

«Wir rechnen eher mit Interessenten, denen eine zentrale Lage wichtig ist.»

Alois Grüter, Totalunternehmer

Keine Lärmschutzwand nötig