Rekord für Jazz Nights Langnau

Langnau

Die Jazz Nights Langnau konnten ihre Erfolge der Vergangenheit noch toppen: Sie erzielten einen neuen Besucherrekord.

Die Band Christian McBride's New Jawn an den Langnauer Jazz Nights.

Die Band Christian McBride's New Jawn an den Langnauer Jazz Nights.

(Bild: Olaf Nörrenberg)

Genau Zahlen konnte Angela Schenker am Sonntagnachmittag noch nicht liefern. Aber die Geschäftsführerin der Langnauer Jazz-Nights zeigte sich überzeugt: «Wir hatten einen neuen Besucherrekord.»

Letztes Jahr waren rund 1700 Zuhörerinnen und Zuhörer für die Konzerte nach Langnau gekommen, in der vergangenen Woche sollen es noch mehr gewesen sein.«Alles ist extrem gut gelaufen», freut sich Angela Schenker.

Alle angekündigten Musikerinnen und Musiker hätten auch tatsächlich auftreten können, und es habe keine grösseren Zwischenfälle gegeben. Zudem spielte das ­Wetter den Organisatoren in die Hände, sodass auch die Veranstaltungen auf dem Viehmarktplatz sehr gut gelaufen seien.

Angela Schenker windet den vielen Helferinnen und Helfern ein Kränzchen. Weil viele schon so lange dabei seien, könnten die Abläufe von Jahr zu Jahr optimiert werden.

sgs

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt