ABO+

Rappi-Chaot muss nicht ins Gefängnis

Langnau

24 Monate bedingt: So lautet das Urteil gegen einen Rapperswiler Randalierer, der nach dem Aufstieg der SCL Tigers vor der Ilfishalle wütete.

Solche Fackeln werden über 1000 Grad heiss. In der Krawallnacht flogen sie dutzendfach durch die Luft.

Solche Fackeln werden über 1000 Grad heiss. In der Krawallnacht flogen sie dutzendfach durch die Luft.

(Bild: Keystone Steffen Schmidt)

Dass man sich als Fan an einem Hockeymatch gelegentlich aufrege oder mal ein unüberlegtes Wort ausspreche, das sei nachvollziehbar, sagt Gerichtspräsident Roger Zuber. «Aber was an jenem Abend in Langnau passiert ist, das können wir beim besten Willen nicht verstehen.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt