Stichwort:: SRF

News

So soll das neue SRF-Programm aussehen

INFOGRAFIK Bernerzeitung.ch/Newsnet-Leser stellten mit einem interaktiven Tool ihr persönliches SRF-Programm zusammen. Das Resultat weicht markant vom bestehenden TV-Angebot ab. Mehr...

No-Billag-Gegner können ihren Vorsprung halten

VIDEO Laut einer neuen Umfrage wollen 60 Prozent die No-Billag-Initiative ablehnen. Mehr...

No-Billag-Umfrage: Wie stimmen Sie?

Die Gegner liegen vorne, doch der Kampf um die Initiative geht in die heisse Phase. Wie stehen Sie zur Vorlage? Mehr...

Nein-Trend zu No Billag bestätigt

Gemäss der neusten Umfrage ist die Initiative chancenlos. Ausser es passiert bis zum 4. März noch etwas Überraschendes. Mehr...

Gibt es Gebührengelder bald auch für Zeitungen?

Bisher war die direkte Printsubventionierung tabu. Doris Leuthards neues Mediengesetz bricht damit. Mehr...

Interview

«Die Täter- und Opferrollen sind gar nicht so klar verteilt»

INTERVIEW Der Zürcher Journalist und ehemalige «Joiz in the Hood»-Moderator Ugur Gültekin fordert die Rapszene zu einer selbstkritischen Auseinandersetzung mit Sexismus auf. Mehr...

«Wir haben den Dialog mit den Hörern zu spät gesucht»

SonntagsZeitung Radio-Chefredaktorin Lis Borner über die No-Billag-Initiative, Spar-Kritik und ihren persönlichen Abstimmungskampf. Mehr...

«Zuschauer sind klüger, als die meisten TV-Macher meinen»

INTERVIEW Alexander Kluge, der grosse alte Mann des deutschen Fernsehens, über No Billag, anspruchsvolles TV und Youtube. Mehr...

«Wenn die SRG keinen Franken wert ist, können wir zusperren»

INTERVIEW Der österreichische Topjournalist Armin Wolf fürchtet sich vor einer Zukunft ohne öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Initiativen wie No Billag würden die Gesellschaft in ihrem Kern angreifen. Mehr...

«Das Schweizer Fernsehen hat es verkackt»

SonntagsZeitung Viktor Giacobbo und Mike Müller über die schwierige Suche nach ihren Nachfolgern und das Engagement des «Bestatters» gegen No Billag. Mehr...

Hintergrund

Wie hätten Sie die SRG gerne?

Schildern Sie uns Ihre Vision einer neuen SRG und sehen Sie, was andere Leser für Ideen haben und wie gut diese ankommen. Mehr...

Franz Fischlin kennt hier niemand

INFOGRAFIK «Tagesschau»? Fehlanzeige. Was Jugendliche über die No-Billag-Abstimmung denken – Reportage aus einer Berufsschule. Mehr...

Winterspiele im Treibhaus

SonntagsZeitung Paddy Kälin und Lukas Studer führen für SRF aus Südkorea durch die Olympianacht. Die Zeitverschiebung stellt sie vor Probleme. Mehr...

Der Filmförderung droht eine radikale Umstellung

Ohne SRG müsste die Filmförderung in der Schweiz umgebaut werden. Für private Anbieter würden sich Investitionen kaum rechnen. Mehr...

VIDEO

Mona! Mona! Mona!

Am Freitag moderiert Mona Vetsch nach 17 Jahren zum letzten Mal die Morgenshow auf SRF 3. Das ist eine Katastrophe. Mehr...

Meinung

Das Finale, diese fixe Idee

Nach Jahren der Abwesenheit will die Schweiz das Finale des Eurovision Song Contest erreichen. Zu bezweifeln ist nur, dass es mit dem Song des Geschwisterpaars Zibbz gelingen wird. Mehr...

No-Billag-Mann in der Höhle des Löwen

TV-KRITIK Gestern stellte sich ein Mitbegründer der No-Billag-Initiative den Fragen des bissigen «Rundschau»-Moderators Sandro Brotz. Mehr...

Wie, was, «Wilder»?

Wer ist der Mörder oder die Mörderin? Nach heute Abend haben die Fans der SRF-Krimiserie «Wilder» endlich Klarheit. Zehn Fragen, die sich zum Serienfinale aufdrängen. Mehr...

Mysteriöser Mord in den Berner Bergen

Die Berge spielen eine Hauptrolle in der neuen SRF-Serie. «Wilder» überzeugt aber nicht nur ästhetisch: Der Winterthriller mit Sarah Spale und Marcus Signer in den Hauptrollen fesselt von der ersten Einstellung an. Mehr...

Selbstbeweihräucherung kommt schlecht an bei «Füdlibürgern»

KOMMENTAR Die SRG-Führung muss von ihrem hohen Ross herunterkommen, sonst bekommt sie die Quittung. Mehr...

Service

Das grösste Talent? Mittelmass!

Zehn mittelmässige Kandidaten stehen am Samstag im Finale der SRF-Show «Die grössten Schweizer Talente». Einziger Lichtblick: Komiker Marc Haller. Mehr...


Videos


Im Stil von SRF
Tatjana Kotoric weiss, was Menschen steht: ...
Die Arena-Premiere der Ex-Schönheitskönigin Christa Rigozzi moderierte bei ihrem ersten Auftritt bei «Arena/Reporter» solide.
Panne bei SRF-Liveschaltung Eine Liveschaltung der Tagesschau geht der SPD gehörig auf die Nerven.
SRF verwechselt Gössi mit Rösti Moderatorin Natalie Christen nannte FDP-Präsidentin Petra Gössi «Frau Rösti».

So soll das neue SRF-Programm aussehen

INFOGRAFIK Bernerzeitung.ch/Newsnet-Leser stellten mit einem interaktiven Tool ihr persönliches SRF-Programm zusammen. Das Resultat weicht markant vom bestehenden TV-Angebot ab. Mehr...

No-Billag-Gegner können ihren Vorsprung halten

VIDEO Laut einer neuen Umfrage wollen 60 Prozent die No-Billag-Initiative ablehnen. Mehr...

No-Billag-Umfrage: Wie stimmen Sie?

Die Gegner liegen vorne, doch der Kampf um die Initiative geht in die heisse Phase. Wie stehen Sie zur Vorlage? Mehr...

Nein-Trend zu No Billag bestätigt

Gemäss der neusten Umfrage ist die Initiative chancenlos. Ausser es passiert bis zum 4. März noch etwas Überraschendes. Mehr...

Gibt es Gebührengelder bald auch für Zeitungen?

Bisher war die direkte Printsubventionierung tabu. Doris Leuthards neues Mediengesetz bricht damit. Mehr...

Projer zeigt unbekannten Twitter-Droher an

VIDEO Der Tweet mit Todesdrohung gegen den «Arena»-Moderator Jonas Projer wurde vom Absender gelöscht. Dennoch hat das SRF nun rechtliche Schritte eingeleitet. Mehr...

Rechtsextreme spammen SRG-Ombudsstelle zu

Über 8000 gleichlautende Mails verstopfen die Inbox der SRG-Beschwerdestelle. Ombudsmann Roger Blum spricht von massivem Missbrauch. Mehr...

Das wären die wirtschaftlichen Folgen von No Billag

Werbegelder fliessen ins Ausland, Zuschauer sparen die Billag-Gebühr: Ein Medienökonom skizziert die Zukunft nach einem Ja zur No-Billag-Initiative. Mehr...

Die Musik spielt wie immer

Das SRF hat sein Jahresprogramm vorgestellt. Eigentlich ein Routineanlass. Doch diesmal schwebte über allem die Frage: Was, wenn das Volk am 4. März die No-Billag-Initiative annimmt? Mehr...

Die SRG bleibt trotz Umfragehoch in Bedrängnis

SonntagsZeitung Kaum sinkt die Beliebtheit der No-Billag-Initiative, machen Politiker aller Parteien klar: Die SRG darf nicht so weitermachen wie bisher. Mehr...

Neuste Umfrage zeigt deutliches Nein zu No Billag

Laut der ersten Tamedia-Erhebung lehnen fast 60 Prozent die Initiative ab. Auch Junge sagen Nein. Mehr...

No Billag: Das sind die Folgen im Kanton Bern

Nimmt das Stimmvolk am 4. März die No-Billag-Initiative an, wären im Kanton Bern rund 1000 Arbeitsplätze gefährdet. Neben der SRG wären sieben private Radio- und Fernseh­stationen betroffen. Mehr...

«Das wäre das Ende für Radio BeO in der heutigen Form»

Programm herunterfahren oder den Sender ganz schliessen: Sagt das Volk Ja zur No-Billag-Initiative, zeichnen die Verantwortlichen der privaten Berner Radio- und TV-Stationen ein düsteres Bild. Mehr...

Umfrage: Wie stimmen Sie bei No Billag ab?

In sechs Wochen kommt die Initiative endlich zur Abstimmung. Verraten Sie uns, was auf Ihren Stimmzettel stehen wird! Mehr...

Private TV-Sender schielen auf SRF-Inhalte

SonntagsZeitung Bei einem Ja zu No Billag werden Lizenzen frei. TV24 interessiert sich für Fussballspiele und den Spengler-Cup. Auch TeleZüri und 3+ wollen aufstocken Mehr...

«Die Täter- und Opferrollen sind gar nicht so klar verteilt»

INTERVIEW Der Zürcher Journalist und ehemalige «Joiz in the Hood»-Moderator Ugur Gültekin fordert die Rapszene zu einer selbstkritischen Auseinandersetzung mit Sexismus auf. Mehr...

«Wir haben den Dialog mit den Hörern zu spät gesucht»

SonntagsZeitung Radio-Chefredaktorin Lis Borner über die No-Billag-Initiative, Spar-Kritik und ihren persönlichen Abstimmungskampf. Mehr...

«Zuschauer sind klüger, als die meisten TV-Macher meinen»

INTERVIEW Alexander Kluge, der grosse alte Mann des deutschen Fernsehens, über No Billag, anspruchsvolles TV und Youtube. Mehr...

«Wenn die SRG keinen Franken wert ist, können wir zusperren»

INTERVIEW Der österreichische Topjournalist Armin Wolf fürchtet sich vor einer Zukunft ohne öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Initiativen wie No Billag würden die Gesellschaft in ihrem Kern angreifen. Mehr...

«Das Schweizer Fernsehen hat es verkackt»

SonntagsZeitung Viktor Giacobbo und Mike Müller über die schwierige Suche nach ihren Nachfolgern und das Engagement des «Bestatters» gegen No Billag. Mehr...

«Anonyme Kritik ist lächerlich und unglaubwürdig»

SonntagsZeitung Christa Rigozzi über ihren Auftritt in der neuen SRF-Polit-Sendung, schöne Frauen, Geld und Lampenfieber. Mehr...

Remo Käser schwingt das Tanzbein

Nun tanzen auch die Schweizer Promis: Heute Samstag startet «Darf ich bitten?», die neue Tanzshow von SRF. Der 20-jährige Berner Schwinger Remo Käser ist mit dabei. Mehr...

Francine Jordi tanzt auf neuen Hochzeiten

Mit Heino im Tonstudio, mit Pepe Lienhard im Zoo: Die Berner Schlagersängerin Francine Jordi führt in der neuen SRF-Show «Nur für Dich» Stars und ihre Fans zusammen. Das «Stadl»-Aus hat die 39-Jährige offenbar überwunden. Mehr...

«Die Gewinnsumme gehört weltweit zum Format»

Jason Brügger, «das grösste Schweizer Talent», erhielt für seinen Sieg 100'000 Franken. Ist der Betrag angebracht? Reto Peritz, SRF-Bereichsleiter Show, nimmt Stellung. Mehr...

«Wer im Flugzeug schlafen kann,ist in diesem Job im Vorteil»

Auswandern ist nichts für sie, Auswanderer besuchen aber schon. Mona Vetsch (41) reist um die Welt, um herauszufinden, was die Protagonisten früherer «Auf und davon»-Staffeln heute treiben. Mehr...

Wer hat Angst vor «Arschblocher»?

Das SRF hat Serdar Somuncu als Satiriker falsch eingeschätzt. Doch das ist nicht der einzige Lapsus in dieser Geschichte. Mehr...

«Thiels Auftritt empfand ich als viel härter»

SRF will den Auftritt von Satiriker Serdar Somuncu am Arosa-Humorfestival nicht zeigen. Zensur? Bernerzeitung.ch/Newsnet zeigt die Darbietung und sprach mit Festivaldirektor Frank Baumann. Mehr...

«Trump ist nicht blöd»

INTERVIEW Ex-«Arena»-Moderator Urs Leuthard sagt, worauf es bei der TV-Debatte der US-Republikaner ankommt. Und weshalb er vom Berserker mit der Tolle eine Überraschung erwartet. Mehr...

«Meine Taschenspielertricks stehen im Dienst der News»

In einem Monat ist Schluss: Fast 2000-mal wird Stephan Klapproth die Sendung «10vor10» dann moderiert haben. Den Kick vor der Kamera holt er sich jetzt in der «Sternstunde Philosophie». Mehr...

«Man muss sich im Leben für etwas entscheiden»

Belinda Bencic und ihr Vater Ivan über die Anfänge ihres Erfolges, eine etwas andere Kindheit und ihr Ziel am French Open. Mehr...

Wie hätten Sie die SRG gerne?

Schildern Sie uns Ihre Vision einer neuen SRG und sehen Sie, was andere Leser für Ideen haben und wie gut diese ankommen. Mehr...

Franz Fischlin kennt hier niemand

INFOGRAFIK «Tagesschau»? Fehlanzeige. Was Jugendliche über die No-Billag-Abstimmung denken – Reportage aus einer Berufsschule. Mehr...

Winterspiele im Treibhaus

SonntagsZeitung Paddy Kälin und Lukas Studer führen für SRF aus Südkorea durch die Olympianacht. Die Zeitverschiebung stellt sie vor Probleme. Mehr...

Der Filmförderung droht eine radikale Umstellung

Ohne SRG müsste die Filmförderung in der Schweiz umgebaut werden. Für private Anbieter würden sich Investitionen kaum rechnen. Mehr...

VIDEO

Mona! Mona! Mona!

Am Freitag moderiert Mona Vetsch nach 17 Jahren zum letzten Mal die Morgenshow auf SRF 3. Das ist eine Katastrophe. Mehr...

So liebevoll tönt Burgdorf

Burgdorf Das Frühlingsfest der SRF-Serie «bi de Lüt» auf dem Burgdorfer Kronenplatz: ein inszeniertes Spektakel, das allen Beteiligten viel abverlangte. Auch den Sängerinnen und Sängern, die sich für den Ad-hoc-Chor formierten. Mehr...

Das unendliche Geschichtlein

VIDEO Das «Guetnachtgschichtli» ist für viele kleine ­Kinder der erste TV-Fixpunkt ihres Lebens. Es liegt in der Macht von SRF-Mann Marek Beles, was sie dort sehen. Mehr...

Märlitelefon für Fortgeschrittene

«Operation Data Saugus Rex» ist ein interaktives Telefonhörspiel des SRF. Die Hörer entscheiden per Tastendruck, wie sich die Geschichte weiterentwickelt. Das Hörspiel eröffnet am Freitag das Sonohr-Festival in Bern. Mehr...

Der Totengräber ist nicht totzukriegen

«Der Bestatter» beschert SRF auch in der fünften Staffel hohe Einschalt­quoten. Die Krimiserie mit Mike Müller dürfte 2018 in die sechste Staffel gehen. Mehr...

Wird sie die Königin der Landfrauen?

Am Samstagabend wird Sonja Schilt aus Iseltwald am Brienzersee von den TV-Zuschauern vielleicht zur «Landfrau des Jahrzehnts» gekürt. Dabei will sie diesen Titel gar nicht. Mehr...

Berner TV-Auswanderer haben ­wieder das Reissen

Vor fünf Jahren wanderten Tobias Bayer und Michael Paris nach Fuerte­ventura aus. Das Paar scheiterte und kehrte in die Schweiz zurück. Jetzt versuchen es die beiden nochmals. Die TV-Sendung «Auf und davon» ­begleitet sie dabei. Mehr...

Kritik an SRG-Berichterstattung

Das Programm der SRG beinhaltet gemäss einer Studie deutlich weniger politische Themen verglichen mit deutschen öffentlich-rechtlichen Sendern. Die SRG wehrt sich. Mehr...

Der Tessiner Paradesturm

Morgen Samstag wollen die Schweizer Fussballer gegen Polen die Viertelsfinals der Europameisterschaft erreichen. Von den Schweizer TV-Kommentatoren-Teams sind nur die Tessiner reif für diesen Coup. Mehr...

Der Faktencheck zur «Milchkuh-Arena»

Werden Autofahrer tatsächlich geschröpft? Oder wird die Initiative ein Loch in die Staatskasse reissen? 10 Aussagen der «Milchkuh-Arena» – überprüft. Mehr...

VIDEO

Und Sie persönlich, Herr Clerc?

Radio Am 4. April 1976 wurde die Talksendung «Persönlich» zum ersten Mal ausgestrahlt. Der erste Moderator, Charles Clerc, erinnert sich. Mehr...

Das Finale, diese fixe Idee

Nach Jahren der Abwesenheit will die Schweiz das Finale des Eurovision Song Contest erreichen. Zu bezweifeln ist nur, dass es mit dem Song des Geschwisterpaars Zibbz gelingen wird. Mehr...

No-Billag-Mann in der Höhle des Löwen

TV-KRITIK Gestern stellte sich ein Mitbegründer der No-Billag-Initiative den Fragen des bissigen «Rundschau»-Moderators Sandro Brotz. Mehr...

Wie, was, «Wilder»?

Wer ist der Mörder oder die Mörderin? Nach heute Abend haben die Fans der SRF-Krimiserie «Wilder» endlich Klarheit. Zehn Fragen, die sich zum Serienfinale aufdrängen. Mehr...

Mysteriöser Mord in den Berner Bergen

Die Berge spielen eine Hauptrolle in der neuen SRF-Serie. «Wilder» überzeugt aber nicht nur ästhetisch: Der Winterthriller mit Sarah Spale und Marcus Signer in den Hauptrollen fesselt von der ersten Einstellung an. Mehr...

Selbstbeweihräucherung kommt schlecht an bei «Füdlibürgern»

KOMMENTAR Die SRG-Führung muss von ihrem hohen Ross herunterkommen, sonst bekommt sie die Quittung. Mehr...

Die Medienrevolution

LEITARTIKEL Eine hartnäckige Berichterstattung kann bei Missständen die Machtverhältnisse ganz gehörig zum Tanzen bringen. Mehr...

Samschtig-Jass: Scherrer nimmt den Fuss vom Gas

Reto Scherrer moderiert neu als Nachfolger von Monika Fasnacht den «Samschtig-Jass». Wie macht sich der 41-Jährige in seiner neuen Rolle? Wir haben reingeschaut. Mehr...

Unterhunde, überall

ANALYSE Bekämpft die Linke Andersdenkende? Machen Rechte Hatz auf Gutmenschen? Alle wollen Opfer sein. Mehr...

Chaotische Sendung – nicht Rigozzi war das Problem

Die Sendung «Arena/Reporter» verlief chaotisch und langweilig. Schuld daran war – anders als im Vorfeld befürchtet – nicht ­etwa Co-Moderatorin Christa Rigozzi. Mehr...

Die Sportfans haben Fairplay verdient

Der Kommentar von Wirtschaftsredaktor Jon Mettler zum Streit um die TV-Rechte für die Schweizer Eishockeyspiele. Mehr...

Das Volk gegen Mama Buchli

ANALYSE Die Sportmoderatorin kehrt nach vier Monaten Babypause an den Bildschirm zurück. Das wird kommentiert, als hätte sie die Tochter zum Blutopfer dargeboten. Mehr...

SRF bi de Gitarre

Eine Stunde pro Tag sendet Radio SRF 3 ab sofort nur Schweizer Musik. Die Premiere war gmögig. Mehr...

Linas liederlicher Lebenswandel

Authentisch und aufwühlend: «Lina» mit Rabea Egg erzählt vom Schicksal einer administrativ versorgten 17-Jährigen in den 1960er-Jahren. Mehr...

«Jede Frau am Karneval kennt sexuelle Übergriffe»

Für die Sendung «Kulturplatz» war die Zürcher Journalistin Salome Müller an der Kölner Weiberfasnacht. Sie traf Frauen, die sich das Feiern nicht verbieten lassen. Mehr...

«Sie müssen 10-mal besser sein als die Schweizer»

Eine SRF-Doku begleitet einen Kurs, der Flüchtlinge ins Berufsleben integrieren will. Illusionen zerstört der Kursleiter gleich selbst. Mehr...

Das grösste Talent? Mittelmass!

Zehn mittelmässige Kandidaten stehen am Samstag im Finale der SRF-Show «Die grössten Schweizer Talente». Einziger Lichtblick: Komiker Marc Haller. Mehr...

Im Stil von SRF
Tatjana Kotoric weiss, was Menschen steht: ...
Die Arena-Premiere der Ex-Schönheitskönigin Christa Rigozzi moderierte bei ihrem ersten Auftritt bei «Arena/Reporter» solide.
Panne bei SRF-Liveschaltung Eine Liveschaltung der Tagesschau geht der SPD gehörig auf die Nerven.
SRF verwechselt Gössi mit Rösti Moderatorin Natalie Christen nannte FDP-Präsidentin Petra Gössi «Frau Rösti».

Stichworte

Autoren

Region

Service

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Service

Mitdiskutieren, teilen, gewinnen.

News für Ihre Timeline.

Service

Von Kino bis Festival

Finden Sie hier die schönsten Events in unserer Region.